Okt 16

….wie der Plan es vorsieht. Ich mache ab Montag Reha-Sport, ein mal die Woche. Mein ziel ist es die Übungen zu hause weiter zu führen. Desweiteren lässt mich das Jobcenter erstmal wieder in Ruhe, da ich ja noch Arbeitsunfähig geschrieben bin. Div. Formulare sind auch schon verschickt wo so langsam die Rückmeldungen eintreffen das sie bearbeitet werden.

Ich freue mich tierisch wenn ich die Rückmeldung zur LTA(Leistung zur teilhabe am Arbeitsleben) bekomme, hoffentlich positiv. Dann geht es ganz schnell wieder bergauf.

In der Zwischenzeit versuche ich das gelernte von der Reha zu vertiefen. Klappt nicht immer aber immer öfters und das ist ja auch das ziel. Wenn ich zurückdenke wie es vor der Reha war bin ich jetzt schon um einiges weiter.

Daher mein Tipp, Reha. Die Leute sind echt knorke bis auf das Personal ;-) ne quatsch. Die Leute helfen wo sie nur können. Falls wer ein Tipp für eine Psychologische und Psychotherapeutische Klinik haben möchte, einfach melden ;-)

geschrieben von DasEcki \\ tags: , , ,

Hinterlasse ein Kommentar