Aug 21

Da ich so in Bloglaune bin, kommt hier gleich noch ein App für Android-Handys. Tweetdeck manche lieben, manche hassen es. Ich gehöre zu den Ersteren und habe sehnlichst die Android Version herbeigesehnt. Tweetdeck selber ist auch noch in einem frühen Betastatus und daher kann es hier und da zu abstürzen kommen.

Das alles finde ich nicht so schlimm, da ich einer der ersten Android User mit dem T-Mobile G1 war und wer da die Anfänge kennt weiß, dass nicht alles rund laufen kann. Nun aber zum Tweetdeck für Android.

[appbox googleplay com.thedeck.android.app]

Wie alle wichtigen Apps habe ich auch hier das Icon nach der Installation auf einen meiner Homescreens gelegt.

device1

Nach dem Start müsst ihr erstmal euren Twitter, Facebook oder Foursquare Account eingeben, danach habt ihr schon die typische 3 spalten Ansicht von Tweetdeck. Zu den einzelnen Rubriken kommt ihr durch wischen.

device7 device2 device3

Wenn ihr weitere Einstellungen sucht, geht das nur pro Colum.

 

device4 device5 device6

Das war bisher erstmal das Wichtigste, natürlich könnt ihr damit div. Geo-Tags euch auch in Google Maps anzeigen lassen welches über den Kompass am unteren rechten Bildschirmrand möglich ist.

Auch diesmal hoffe ich euch einen kleinen Einblick geben zu können. Ansonsten das Übliche, wer fragen hat, ab in die Comments oder per Twitter einreichen.

geschrieben von DasEcki

Hinterlasse ein Kommentar