Aug 24

Bei meiner Frau stirbt so langsam der RAM weg. Windows 7 zeigt diverse Bluescreens die auf auf fehlerhaften RAM hinweisen, Memtest brachte bei einem 10 Stunden Test über 80000 Errors. Nunja, Memtest zeigt ja auch an welcher Speicher verbaut ist.Ihr PC ist ein Microstar von Saturn, da wird ja eh nix gutes verbaut, für den Anfang reichte es. Tja und da fängt das Rätsel an.

Memtest sagt es sind DDR3 1330 Riegel verbaut. Ich hab mich echt bemüht bei Tante Google was zu finden, nur nix brauchbares. Was ich feststellen konnte, diesen Ramtypus scheint es nicht zu geben. Was so halbwegs in die Kategorie passt war der 1333, nur ist die Frage ober der auch dann in ihrem Rechner tut. Ich bin schon seit Stunden am recherchieren und finde nix. Wahrscheinlich hab ich nur noch nicht die richtigen Suchbegriffe gefunden.

Merkwürdig ist auch das ihr PC anzeigt sie würde nur 6GB Ram haben, was für meine PC-Kenntnisse aber ungewöhnlich ist. Naja es ist ja ein Medionprodukt, da erwarte ich auch keine Qualität. Ärgerlich an der ganzen Sache ist, das Medion nur Auskunft gibt, wenn wir Kaufdatum und Ort nennen kennen. Tja Kaufdatum, hab ich so keine Ahnung somit wird es schwierig. Ich werde dann mal weitersuchen.

Falls einer mir helfen kann, bitte per G+,Twitter oder Kommentaren helfen. Ich danke schonmal im Vorraus.

geschrieben von DasEcki \\ tags: , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar