Okt 04

Sonntags ist echt nicht viel mit mit zu machen. Wo ich unter der Woche schon kaum Elan zu etwas habe, ist es am Sonntag noch schlimmer.

Dennoch habe ich heute für mich wichtige Sachen gemacht. Wie Anträge vorbereitet, Post fertig und Einkauf und essen für die Woche geplant und notiert.

Die Spülmaschine und Waschmaschine füllen war da schon etwas von Automatismus, ist so was schon ein „normaler“ Alltag? Könnt ich mich dran gewöhnen. :-)

geschrieben von DasEcki \\ tags: ,

Sep 14

Beim Supernatural-DVD schauen ging mir direkt durch den Kopf, was wäre wenn es heute noch Monster/Geister geben würde. Dabei gibt es sie wirklich.

Der/Die Cheff/Cheffin

Es gibt viele Mythen um ihn. Die einen sagen, er würde alles im Lot halten und fair und gerecht sein. Die Anderen sagen genau das Gegenteil. Er solle böse und profitgeil sein. Fest steht auf jeden Fall, er ist wandlungsfähig und passt sich den Ramenbedingungen an. In Mitarbeiterkreises nennt man ihn in div. Firmen/Unternehmen auch gerne das rückradlose Wesen. Bilder lässt es von sich nur machen wenn es positive Nachrichten zu übermittelt gelt. Bilder von negativen werden gerne entgegen genommen! ;-)

weiterlesen »

geschrieben von DasEcki \\ tags: , , ,